Digitaler Arbeitsplatz: Anbindung und Akzeptanz von Assistenzsystemen

Digitaler Arbeitsplatz: Anbindung und Akzeptanz von Assistenzsystemen

Digitale Assistenzsysteme für die Montage stoßen häufig auf mangelnde Akzeptanz. Damit die Akzeptanz nachhaltig erhöht werden kann, wurde am Fraunhofer IGCV ein Demonstrator entwickelt, welcher die aktuellen Systeme zeigt und anhand einer beispielhaften Montage erlebbar macht.

Durch diese Vorgehensweise kann eine aktive Einbindung der zukünftigen Nutzer in den Einführungsprozess vorgenommen werden. Diese Einbindung steigert die Akzeptanz digitaler Unterstützung und bringt sowohl den Monteuren als auch den Unternehmen einen Mehrwert.

Der Demonstrator steht für Forschungszwecke zur Verfügung und wird kontinuierlich erweitert. Hier sind wir jederzeit auf der Suche nach interessierten Unternehmen, um im Rahmen von öffentlichen Forschungsprojekten gemeinsam an zukunftweisenden Lösungen zu arbeiten.

Bei Interesse können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Robin Sochor, M.Eng.
Kognitive Assistenzsysteme
Fraunhofer IGCV

Telefon +49 821 90678-143
robin.sochor@igcv.fraunhofer.de